21.01.16 09:02 Alter: 3 yrs

Rechnungen digital

Kategorie: L-News

 

Digitale Rechnungen müssen nach den folgenden Grundsätzen aufbewahrt werden:

Elektronische Rechnungen müssen in dem Format archiviert werden, in dem sie eingegangen sind.

Elektronische Rechnungen müssen während der Aufbewahrungsfristen (10 Jahre) lesbar sein.

Elektronische Rechnungen müssen auch elektronisch "revisionssicher" archiviert werden. Ein Ausdruck der Rechnung genügt nicht. Revisionssicher bedeutet, dass eine Veränderbarkeit ausgeschlossen sein muss. Am einfachsten erfolgt eine Speicherung auf einem marktgängigen nur einmal beschreibbaren Speichermedium.

Achtung:

Verstoß gegen die obigen Grundsätze führt zum Verlust des Vorsteuerabzugs und evtl. zur Versagung des Betriebsausgabenabzugs.

Sprechen Sie uns an, wir können Ihre Belege revisionssicher aufbewahren.


Tipp

Aktuelles:

12.01.19 08:46

Job-Börse

Wir stellen 2019 Auszubildende ein!


21.01.16 09:02

Rechnungen digital

Digitale Rechnungen müssen nach den folgenden Grundsätzen aufbewahrt...


12.11.07 16:23

Internationales Steuerrecht

Keine Funktionsverlagerung bei Gründung einer Lohnfertigung (verlängerte Werkbank) im Ausland.


zum Archiv ->