STEUERFALLE PHOTOVOLTAIKANLAGE

Bis vor einigen Jahren wurden PV-Anlagen dazu genutzt Strom zu produzieren und in das Netz einzuspeisen. Strom der selbst gebraucht wurde, wurde einfach vom Stromversorger zurückgekauft. Die Einspeisevergütung lag im Jahr 2004 am Zenit bei ca. 57,4 Cent/kwh und war somit deutlich höher als die Kosten für eine Kilowattstunde. Der Preisverfall von über 75% führt…